Schließen

Produkte

Tipps & Inspiration

Schließen

Einkaufskorb

Defibrillatoren in den Outlets

Wenn jemand Herzstillstand hat, ist Eile geboten um Leben retten zu können. Man muss schnell 112 anrufen, umgehend mit Herzdruckmassage beginnen und den am nächsten gelegenen Defibrillator holen.

Uns liegen Leben und Gesundheit von Menschen am Herzen. Deshalb beteiligt sich Lundhags jetzt aktiv an einem Projekt zur Herzsicherheit in Schweden, Hjärtsäkra Sverige. Gemeinsam mit dem Notdienst Akuthjälpen Åre AB und der Herz-Lungen-Stiftung Hjärt-Lungfonden wollen wir zu einem herzsicheren Schweden beitragen.

Jedes Jahr sind 10.000 Menschen außerhalb von Krankenhäusern von plötzlichem Herzstillstand betroffen, und nur 500 überleben. Fast 40 Prozent der Betroffenen sind im arbeitsfähigen Alter.  Mit mehr Defibrillatoren und mehr Menschen, die Herzdruckmassagen ausführen können, kann man mehr Menschen retten.

Hjärtsäkra Sverige ist eine Initiative der Stiftung Hjärt-Lungfonden in Zusammenarbeit mit den Versicherungsunternehmen Bliwa Livförsäkring und AFA-Försäkring. Zusammen für ein mehr herzsichere Bereiche in Schweden.  Ein herzsicherer Bereich bedeutet, dass:

  • Routinen und Kenntnisse zum Verhalten bei Herzstillstand und zum Alarmieren des Notdienstes auf 112 vorhanden sind.
  • Kompetenz hinsichtlich Herzdruckmassage vorhanden ist, damit unmittelbar geholfen werden kann.
  • Alle Mitarbeiter wissen, wo sich Defibrillatoren befinden und wie sie bedient werden.
  • Die Behandlung mit dem Defibrillator innerhalb von drei Minuten einsetzen kann.
  • Der Defibrillator im landesweiten Defibrillatorenregister registriert ist.

Weitere Informationen zu Hjärtsäkra Sverige bzw. zu herzsicheren Bereichen finden Sie auf der Homepage der Kampagne unter www.hjart-lungfonden.se bzw. www.akuthjalpen.se.